- Anzeige -

PALS Provider -Erweiterte Versorgungsmaßnahmen bei kritisch kranken Kindern- | Soest | 06. April 2019 - 07. April 2019

 
0.0 (0)
162   0
ME
Bewertung schreiben
simbaby_intubation

Kursdaten

Kursbezeichnung
PALS Provider -Erweiterte Versorgungsmaßnahmen bei kritisch kranken Kindern-
Startdatum
06. April 2019
Start-Zeit
08:30
End-Datum
07. April 2019
End-Zeit
19:00
Gebühren
595 €
Leistungen:
Anhand verschiedener Simulationen und Falldiskussionen pädiatrischer Notfälle erlernen Sie die wichtigsten Merkmale eines systematischen Ansatzes zur pädiatrischen Beurteilung, effektive Basismaßnahmen der Reanimation, PALS-Behandlungsalgorithmen, auch investive Techniken, sowie effektive Teamarbeit in kritischen Situationen.

Das Ziel des PALS-Kurses ist die Verbesserung der Versorgungsqualität bei kritisch kranken Kindern und ein daraus resultierendes besseres Outcome.

Erlernen Sie verschiedenste Herangehensweisen bei Notfällen von Kindern und Säuglingen in Simulationen und ausführlichem Debriefing von Musterfällen, das Management von respiratorischen und kardiologischen Notfällen, Konzepte für Ihr Reanimationsteam sowie das Sonderthema „Septischer Schock und Minderperfusion“.
Zusätzlich erlernen Sie grundlegende systematische Ansätze zur pädiatrischen Beurteilung, natürlich in ausführlichem Workshoptraining wie beispielsweise pädiatrisches Airwaymanagement oder Elektrophysiologie.

Selbstverständlich bieten wir dieses 2- tägige Intensivkursformat mit ausführlichem Kursvorbereitungpaket und Zugang zum Onlinetrainingscenter zur individuellen Vorbereitung an. Unser Pretest im Onlinecenter zeigt Ihnen Ihre persönlichen Stärken und Schwächen auf, sodass Sie Ihre Vorbereitung optimieren können.

Ausführliche Informationen, Bilder und Buchung auch unter www.pals-provider-kurs.de
CME-Punkte
26

Ort

Strasse | Nr. (Suchfeld)
Dasselwall
Stadt
Soest
Dasselwall
Soest, 59494
PLZ
59494
Land
Deutschland
Senden Sie eine Anfrage an den Kursveranstalter: Medical Education Service
Der PALS (Pediatric Advanced Life Support) Provider Kurs, entwickelt mit der American Academy of Pediatrics und zertifiziert durch die American Heart Association, richtet sich an klinisches Personal (Ärzte, Krankenpflegepersonal) und präklinischen Personal (Notfallsanitäter, Rettungsassistenten), welche an Versorgung von kritischen Kindern teilnehmen soll.

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Kursort
Kurs-Inhalte
Dozenten
Material
Organisation
Bewertung
Sie müssen die Nutzungsbedingungen anerkennen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Kommentare