- Anzeige -
×

Fehler

[Joomlashack License Key Manager] Joomlashack Framework not found

PALS Heartcode Provider AHA | München | 15. Dezember 2022 - 15. Dezember 2022

RM

Kursdaten

Kursbezeichnung
PALS Heartcode Provider AHA
Startdatum
15. Dezember 2022
Start-Zeit
09:30
End-Datum
15. Dezember 2022
End-Zeit
19:30
Gebühren
450 €
Leistungen:
- Frühstück, Mittagessen, Getränke, Snacks
- inkl. Onlinekurs und EBook (Providerkursbuch)
Bitte beachten: Der Onlinekurs (Blended Learning) findet aktuell in englischer Sprache statt und muss vor dem Präsentunterricht absolviert werden. Sobald der deutsche Onlinekurs veröffentlich wird, aktualisieren wir die Information. Präsenzunterricht findet in deutscher Sprache statt. Aufgrund der Vorabbearbeitung der theoretischen Kursinhalte reduziert sich der Präsenzteil auf einen Tag.
Buchung unter: https://www.medizin-akademie.shop/c/aha
CME-Punkte
25

Ort

Strasse | Nr. (Suchfeld)
Geisenhausenerstraße, Obersendling, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, München, Bayern, 81379, Deutschland
Stadt
München
Geisenhausenerstraße, Obersendling, Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln, München, Bayern, 81379, Deutschland
München, 81379
PLZ
81379
Land
Deutschland
Senden Sie eine Anfrage an den Kursveranstalter: Rettungsdienstschule München
PALS PROVIDER [AMERICAN-HEART-ASSOCIATION]
ERWEITERTE MAßNAHMEN DER REANIMATION BEI KINDERN
Bei diesem videobasierten und von einem Instruktor geleiteten Präsenzkurs werden anhand verschiedener Simulationen von pädiatrischen Notfällen die wichtigsten Merkmale des systematischen Ansatzes zur pädiatrischen Beurteilung, der Basismaßnahmen der Reanimation, der PALS-Behandlungsalgorithmen sowie der effektiven Teamarbeit bei der Reanimation vertieft. Das Ziel des PALS-Kurses ist die Verbesserung der Versorgungsqualität bei schwer erkrankten oder verletzten Kindern, damit bessere Ergebnisse erzielt werden.



FUNKTIONEN UND VORTEILE
Präsenzkurs für Teilnehmer, die beim Erlernen der Fähigkeiten die Interaktion mit der Gruppe und das Feedback des Instruktors bevorzugen
Entwickelt in Zusammenarbeit mit der American Academy of Pediatrics
Einsatz von Lernstationen, an denen die grundlegenden Fertigkeiten im Rahmen simulierter klinischer Szenarien geübt werden und die somit die aktive Beteiligung anregen
Das praktische Seminarformat vertieft die Aneignung der Fertigkeiten


ZIELGRUPPE
Für medizinisches Fachpersonal, das an der Notfallbehandlung von Säuglingen und Kindern beteiligt ist. Hierzu zählen Mitarbeiter im Rettungsdienst, in der Notaufnahme und auf Intensivstationen, also z. B. Ärzte, Pflegekräfte, Rettungsassistenten sowie andere Personen, die eine PALS-Kursbescheinigung benötigen, um berufliche oder sonstige Anforderungen zu erfüllen.

INHALT UND MODULE
1- und 2-Helfer-HLW mit AED-Einsatz bei Kindern
1- und 2-Helfer-HLW bei Säuglingen
Besprechungen und Simulationen von Musterfällen (Herz-, Atemwegs- und Schocknotfälle)
Management von Atemwegsnotfällen
Reanimationsteam-Konzept
Rhythmusstörungen und Elektrotherapie
Systematischer Ansatz zur pädiatrischen Beurteilung
Gefäßzugang

Karte

Start/Ziel tauschen

Benutzer-Bewertungen

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Ratings
Kursort
Kurs-Inhalte
Dozenten
Material
Organisation
Bewertung
Sie müssen die Nutzungsbedingungen anerkennen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Kommentare